Liebe Schwimmkinder, liebe Eltern,

vielen Dank für’s Mitmachen!
… beim Geduld üben während des Lockdowns.
… beim Sich-an-die-Regeln halten.
… beim reibungslosen Übergangsbetrieb der letzten Wochen.
… beim exklusiven Familienschwimmen, welches vielen unserer Kunden großen Spaß bereitet hat.

Alle zusammen haben wir es geschafft die Lage so in den Griff zu bekommen, dass wir ab dem 14.06. wieder in den Regelbetrieb unserer Schwimmschule starten können.

Das heißt, die Übergangskurse finden in dieser Woche das letzte Mal statt. Wie geht es weiter?

Rechnungskorrektur
Zunächst einmal korrigieren wir die Juni-Rechnungen für die Übergangskurse auf den Zeitraum 01.06.-13.06.2021, also auf einen bzw. zwei Termine. Die neue Rechnung erhältst Du in den nächsten Tagen per Mail. Hast Du den Juni-Beitrag schneller überwiesen als die Inzidenzwerte nach unten gingen, überweisen wir Dir den zu viel gezahlten Anteil selbstverständlich zurück.

Regelbetrieb
Ab dem 14.06.2021 wechseln wir zurück auf unseren umfangreichen Kursplan, der zuletzt vor dem 2. Lockdown (Oktober 2020) galt. Deinen gewohnten Kurstermin kannst Du Dir am Ende der Woche über Deinen Zugang zum Kundenportal in Erinnerung rufen.

Melde Dich gerne per E-Mail bei uns,
wenn Du Deinen Kursplatz nicht mehr nutzen kannst. Wir wissen, dass sich über die letzten Monate viele Lebensumstände geändert haben. Einen Kurswechsel können wir jedoch nur anbieten, sofern andere Kursplätze frei werden.

Weitere wichtige Informationen zum Kursbetrieb ab dem 14.06.2021 folgen in den nächsten Tagen.

Wir freuen uns, dass wir das Wasser bald wieder richtig zum Sprudeln bringen können, und stehen auf den Startblöcken 🙂

Liebe Grüße
Dein Team der Schwimmschule Emsdetten

Menü